Hyper Automation
Hyperautomation

Hyperautomation: Ein Leitfaden in die Themen Geschwindigkeit, Effizienz und Genauigkeit für Ihr Unternehmen

Philipp S.
Last updated on August 7, 2023

Um in der digitalen Welt erfolgreich zu sein, müssen sich die Führungskräfte der nächsten Generation auf digital ausgerichtete Ansätze konzentrieren. Hyperautomation ist ein solcher Ansatz und Technologietrend, der Unternehmen dabei helfen kann, Geschwindigkeit, Effizienz und Genauigkeit für ihr Geschäft zu erreichen.

In diesem Beitrag erörtern wir den Prozess der Hyperautomatisierung, die Vorteile, die er für Unternehmen bietet, und wie Organisationen damit beginnen können.

Hyper Automatisierung vs. Automatisierung

Der erste Schritt war die Unterscheidung zwischen Hyperautomatisierung und Automatisierung. Automatisierung ist der Einsatz von Technologien zur Automatisierung manueller Prozesse, während Hyperautomation or end to end automatisierung die Kombination mehrerer fortschrittlicher Technologien – KI, ML, RPA, task mining tools und BPM – zur Automatisierung komplexer Geschäftsprozesse ist. Das company hat seine Ziele für die Hyperautomation identifiziert und priorisiert, darunter die Verbesserung der Prozessgeschwindigkeit und -effizienz, die Erhöhung der Genauigkeit und die Fähigkeit zur schnellen Skalierung.

Wie funktioniert die Hyperautomation?

Nachdem die Ziele der Hyperautomation ermittelt worden waren, entwickelte das Unternehmen eine Hyper-Automatisierungsstrategie. Dazu gehörten die Entwicklung eines Workflow-Prozesses und die Implementierung von Automatisierungswerkzeugen und -technologien. Ziel war es, Aufgaben zu identifizieren, die automatisiert werden können, Prozesse zu definieren, die von der profitieren können, eine Roadmap zu entwickeln, die den Prozess der hyperautomation leitet, und Hyperautomationssysteme zu implementieren.

Wo kann Hyperautomation eingesetzt werden?

Hyperautoamtion kann in verschiedenen Branchen und Process eingesetzt werden. So kann Hyperautomation beispielsweise in der Fertigungsindustrie zur Automatisierung von Fabrikanlagen, in Transportnetzwerken zur Rationalisierung der Zeitplanung, in Logistikunternehmen zur Optimierung des Lieferkettenmanagements, im Gesundheitswesen zur Reduzierung von Papierkram und manueller Dateneingabe und in Banken zur Beschleunigung der Kreditbearbeitung eingesetzt werden.

Worin besteht die Hyperautomation?

Hyperautomation besteht aus der Integration von Technologien wie Robotik-Prozessautomatisierung (RPA), künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen (ML), natürlicher Sprachverarbeitung (NLP) und anderen fortschrittlichen Automatisierungs technologien, um manuelle Prozesse zu automatisieren.

Robotic Process Automation (RPA)

Robotic Process Automation (RPA) wurde eingesetzt, um wiederholbare Prozesse zu automatisieren, die schnell und präzise durchgeführt werden können, wie z. B. Dateneingabe und Dokumentenverarbeitung. Dadurch konnte das Unternehmen mühsame manuelle Arbeit eliminieren und die mit diesen process verbundenen Kosten senken.

Intelligent Automation or Machine Learning (AI) Tools

Intelligente Automatisierungstools wie künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) wurden eingesetzt, um Möglichkeiten für eine Hyperautomation der Unternehmensprozesse zu ermitteln. Dazu gehörten die Identifizierung von Aufgaben, die automatisiert werden könnten, die Analyse bestehender Arbeitsabläufe zur Ermittlung von Engpässen und potenziellen Verbesserungsbereichen sowie die Erstellung von Modellen, die zur Verbesserung der Prozessleistung eingesetzt werden können.

Modelle des machine learning wurden auch eingesetzt, um Vorhersagen und Empfehlungen auf der Grundlage von Daten aus den bestehenden Prozessen zu erstellen. So wurde beispielsweise ein Vorhersagemodell erstellt, um Kundenbedürfnisse zu erkennen und personalisierte Produkt- oder Serviceempfehlungen zu geben. Auf diese Weise konnte das Unternehmen seinen Kunden einen besseren Service bieten und gleichzeitig die mit der Bereitstellung dieser Dienstleistungen verbundenen Betriebskosten senken.

Intelligent Business Process Management Suites (iBPMS)

Intelligente Business Process Management Suites (iBPMS) wurden eingesetzt, um bestehende Arbeitsabläufe zu verbessern und sicherzustellen, dass Aufgaben den Prozess auf effiziente Weise durchlaufen. iBPMS ermöglichte es den Managern, Process zu überwachen, potenzielle Probleme oder Engpässe zu erkennen und Arbeitsabläufe bei Bedarf anzupassen.

Dokumentenprozess-Analyse

Die Dokumentenprozessanalyse wurde eingesetzt, um bestehende Prozesse zu analysieren und festzustellen, welche Aufgaben automatisiert werden können. So konnte das Unternehmen schnell feststellen, welche Prozesse automatisiert werden sollten und welche nicht, was Zeit und Geld sparte.

Warum ist Hyperautomation wichtig?

Hyperautomatisierung ist wichtig, weil sie es Unternehmen ermöglicht, Prozesse schneller und effizienter als je zuvor zu automatisieren.

Vorteile der Hyperautomation

Höhere Geschwindigkeit

Mit Hyperautomatisierung lassen sich Prozesse viel schneller abschließen als mit herkömmlichen Methoden. Durch den Einsatz fortschrittlicher Automatisierungstools können Unternehmen die Zeit, die für die Erledigung von Aufgaben benötigt wird, verkürzen und das Workflow-Management-System optimieren, um enge Fristen einzuhalten.

Gesteigerte Effizienz

Unternehmen, die Hyperautomation einsetzen, erreichen eine höhere Effizienz, da sie mehr Aufgaben gleichzeitig mit weniger Ressourcen erledigen können. Dies kann zu Kosteneinsparungen bei den Arbeitskosten und den Betriebskosten führen.

Verbesserte Genauigkeit

Die Automatisierung ermöglicht es Unternehmen, die Genauigkeit bei der Datenverarbeitung zu erhöhen, da Fehler schnell erkannt und korrigiert werden können, bevor ein menschliches Eingreifen erforderlich ist. Dies verringert das Potenzial für kostspielige Fehler, die durch menschliches Versagen entstehen. 

Verbesserte Skalierbarkeit

Die Hyperautomatisierung bietet eine bessere Skalierbarkeit, da sie es Unternehmen ermöglicht, ihren Betrieb bei Bedarf schnell zu erweitern, ohne sich um manuelle Prozesse oder zusätzliche Mitarbeiter kümmern zu müssen. Company können die Arbeitslast schnell anpassen und bei Bedarf neue Funktionen hinzufügen, um mit den sich ändernden Kundenanforderungen und Markttrends Schritt zu halten. 

Gesteigerte Produktivität

Durch die Automatisierung manueller Aufgaben gewinnen firma Zeit für die Mitarbeiter, die sonst mühsame Aufgaben manuell erledigen müssten, was ihre Produktivität erhöht und sie in die Lage versetzt, sich auf andere wichtige Aspekte des Unternehmens zu konzentrieren. Darüber hinaus hilft die Automatisierung wiederholbarer Process den company, agil zu bleiben, da sie schneller und präziser auf Veränderungen in ihrer Branche oder auf dem Markt reagieren können. 

Geringere Kosten

Durch die Automatisierung sich wiederholender Aufgaben entfallen die zusätzlichen Personalkosten, die mit manuellen Prozessen verbunden sind, was insgesamt zu Kosteneinsparungen führt, während gleichzeitig die Effizienz gesteigert und der Kundenservice verbessert wird. Darüber hinaus bieten automatisierte Process eine Vorlage, die problemlos in mehreren Abteilungen und an mehreren Standorten implementiert werden kann, wodurch die mit manuellen Prozessen verbundenen Arbeitskosten weiter gesenkt werden, während gleichzeitig weltweit einheitliche Qualitätsergebnisse erzielt werden.

Verbesserte Prozesse

Hyperautomation kann einen großen Einfluss auf die Prozessoptimierung eines jeden Unternehmens haben. Automatisierte Aufgaben können schnell und effizient durchgeführt werden, wodurch zeitaufwändige manuelle Process, die andernfalls erhebliche menschliche Eingriffe erfordern würden, überflüssig werden.

Durch die Implementierung von Hyperautomation sind Unternehmen in der Lage, Fehler zu reduzieren und die Lieferfristen für ihre Kunden zu verkürzen. Die Hyperautomatisierung trägt nicht nur zur Rationalisierung von Prozessen bei, sondern hilft company auch dabei, verbesserungswürdige Bereiche zu identifizieren, so dass sie notwendige Änderungen schneller und einfacher vornehmen können.

Schnellere Entscheidungsfindung

Hyperautomation trägt auch zu einer schnelleren Entscheidungsfindung bei, indem sie Routineaufgaben automatisiert und genauere Daten liefert, auf deren Grundlage Entscheidungen getroffen werden können. Dies verkürzt die Zeit, die für die Entscheidungsfindung benötigt wird, und ermöglicht es Unternehmen, in einer Vielzahl von Situationen schnell und präzise zu reagieren.

Nutzung fortschrittlicher Analysemöglichkeiten

Hyperautomation hilft dabei, Optimierungs- und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen, so dass ein company seine Geschäftsziele schneller und effektiver erreichen kann. Durch den Einsatz fortschrittlicher Analysefunktionen lassen sich Prozesse optimieren und potenzielle Risiken oder Herausforderungen erkennen, so dass das company vorbeugende Maßnahmen ergreifen kann, um diese zu vermeiden.

Wie kann Hyperautomation oder End-to-End-Automatisierung umgesetzt werden?

Die Implementierung von Hyperautomation erfordert die Identifizierung von Prozessen und Aufgaben, die automatisiert werden können. Dies beginnt in der Regel mit einer Prozesslandkarte zur Ermittlung von Verbesserungs- und Automatisierungsmöglichkeiten, gefolgt von der Auswahl geeigneter Tools oder Softwarelösungen zur Automatisierung der identifizierten Prozesse. Sobald diese identifiziert sind, kann die Hyperautomation.

Im Folgenden werden die Schritte zur Implementierung der Hyperautomation in einem company beschrieben:

Entwicklung eines klaren Verständnisses der Geschäftsziele und -vorgaben

Unternehmen sollten sich zunächst ein klares Bild von ihren Geschäftszielen machen, damit sie bestimmen können, welche Prozesse automatisiert werden müssen. Dies sollte eine Bewertung des aktuellen Zustands und einen Plan für den Übergang zur Hyperautomation beinhalten.

Identifizierung von Prozessen, die hyperautomation werden können

Der erste Schritt zur Implementierung der Hyperautomatisierung besteht darin, zu ermitteln, welche Prozesse oder Aufgaben automatisiert werden können. Dazu können manuelle Dateneingaben, Audits, Analysen der Kundenabwanderung und vieles mehr gehören.

Erstellen einer Hyperautomatisierungsstrategie

Nach der Identifizierung potenzieller Bereiche für die Automatisierung besteht der nächste Schritt darin, einen Plan zu erstellen, der die Umsetzung der Strategie beschreibt. Dieser sollte sowohl kurz- und langfristige Ziele als auch die angestrebten Geschäftsziele enthalten.

Wählen Sie die richtigen Technologien

Die Wahl der richtigen Tools und Technologien für die Hyperautomation ist entscheidend für den reibungslosen Ablauf des Prozesses. Automatisierungsplattformen wie RPA können dabei helfen, manuelle Aufgaben zu automatisieren und die Effizienz zu steigern. Die Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) ermöglicht eine genauere Verarbeitung von Daten. Maschinelles Lernen (ML) kann bei der Automatisierung von Bereichen wie der Vorhersage von Kundenabwanderung oder zukünftigen Verkaufstrends helfen. 

Integration bestehender Systeme und Prozesse mit mahcine learning

Sobald die ausgewählten Technologien identifiziert sind, müssen sie in bestehende Systeme und Prozesse integriert werden, damit sie effizient zusammenarbeiten. Bei dieser Integration sollten Sicherheitsprotokolle, Anforderungen an die Datenintegration und andere Überlegungen im Zusammenhang mit dem Geschäftsumfeld berücksichtigt werden. 

Ergebnisse überwachen

Wie bei jedem Automatisierungsprozess ist die Überwachung seiner Leistung im Laufe der Zeit von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass er weiterhin positive Ergebnisse für das company liefert. Die Überwachung der Ergebnisse hilft, Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen und den Erfolg anhand der zu Beginn des Prozesses festgelegten Ziele zu messen.

Häufig gestellte Fragen zur Hyperautomation:

Was ist die intelligente Prozessautomatisierung?

Intelligente Prozessautomatisierung (IPA) ist eine Kombination aus Technologien, Tools und Dienstleistungen, mit denen Arbeitsabläufe und Prozesse automatisiert werden können. Sie nutzt künstliche Intelligenz (AI), maschinelles Lernen (ML), robotergestützte Prozessautomatisierung (RPA), Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP), optische Zeichenerkennung (OCR) und andere fortschrittliche Funktionen, um Hyperautomatisierungslösungen zu schaffen.

Was ist RPA Uipath?

Robotic Process Automation UiPath ist eine Plattform zur Unternehmensautomatisierung, die es Unternehmen ermöglicht, Geschäftsprozesse schneller und effizienter zu automatisieren und zu verwalten. Die Plattform nutzt einen visuellen Workflow-Editor, vorgefertigte Aktivitäten, wiederverwendbare Komponenten und sofort einsatzbereite Integrationen, um schnell Hyperautomation zu entwickeln.

Wie optimiert die robotergestützte Prozessautomatisierung das Controlling?

Robotic Process Automation (RPA) kann zur Optimierung von Controlling-Prozessen eingesetzt werden. RPA unterstützt Kontrollprozesse durch automatisierte Datenextraktion, genauere Dateneingabe und Single-Sign-On-Integrationen. Die Automatisierung von Aufgaben kann den manuellen Aufwand reduzieren, die Genauigkeit verbessern und die Prozesszeit erheblich verkürzen.

Hyperautomation: Fazit

Hyperautomatisierung ist die Kombination mehrerer Automatisierungs technologien zu einer einheitlichen, einzigen Lösung, die effizientere und kostengünstigere Ergebnisse liefert. Sie verspricht, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, Kosten zu senken und Ergebnisse zu beschleunigen.

Mit ihren unglaublich leistungsstarken Funktionen kann die Hyperautomation Unternehmen dabei helfen, ihr Geschäft agiler, effizienter und datengesteuerter zu gestalten. Die breite Palette an Funktionen und Anwendungen macht sie zu einer äußerst handhabbaren Technologie für Firmen jeder Größe und Komplexität. In der Tat haben bereits viele Unternehmen aus verschiedenen Branchen die Möglichkeiten der Hyperautomation entdeckt und mit großem Erfolg eingesetzt. 

Qualifizierte Leads mit
Video Prospecting

Gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Interessenten und schaffen Sie Glaubwürdigkeit durch professionelle Kundenkommunikation.

Optimieren Sie
Ihre Abläufe

Erfassen Sie Prozesse sowie Abläufe und teilen Sie diese problemlos intern wie extern. Steigern Sie noch heute Ihre Produktivität & Effizienz.

Latest Articles