Vertriebs Outsourcing
Vertrieb

Vertriebs Outsourcing: Vorteile und bewährte Praktiken

Philipp S.
Last updated on November 29, 2022

Vertriebs Outsourcing kann eine gute Möglichkeit sein, Ihr Unternehmen schnell und effizient zu vergrößern.

Auch wenn Unternehmen Outsourcing aus Gründen der Kosteneinsparung betreiben, kann es ein nützliches Instrument sein, um die Vertriebsproduktivität zu steigern und Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in erfahrene Hände zu geben. Die Inanspruchnahme ausgelagerter Vertriebsdienste bietet viele Vorteile. Finden Sie heraus, welche für Sie am besten geeignet sind, und erfahren Sie, wie Sie den besten Vertriebsmitarbeiter für sich finden können.

Inhaltsverzeichnis Verbergen

Was ist Vertriebs Outsourcing?

Das Outsourcing des Vertriebs ist ein zunehmend verbreitetes Phänomen in der Geschäftswelt, insbesondere in der B2B-Branche. Vereinfacht ausgedrückt bedeutet Outsourcing im Vertrieb die Einstellung von Vertriebsprofis, die Sie bei Ihrem Vertriebsprozess unterstützen, indem Sie ihn entweder selbständig verwalten oder komplett an diese übergeben.

Manchmal beschließt ein Unternehmen, einen Teil seines Produkt- oder Dienstleistungs-Vertriebs auszulagern, indem es Vertreter für die Geschäftsentwicklung beauftragt. Andere verkaufen sich im Wesentlichen selbst an ein anderes Unternehmen und bauen Beziehungen zu ihren Outsourcern auf.

Wer braucht Vertriebs Outsourcing?

Die Auslagerung des Vertriebs kann eine gute Lösung für Unternehmen jeder Art und Größe sein, von kleinen Betrieben bis hin zu Großunternehmen. Im Allgemeinen können Unternehmen, die nicht über die internen Ressourcen oder das Fachwissen verfügen, um eine wirksame Vertriebsstrategie zu entwickeln und umzusetzen, vom Outsourcing des Vertriebs profitieren.

Vertriebs outsourcing hängt von dem Produkt oder der Dienstleistung, dem Zielmarkt und natürlich dem Unternehmensbudget ab. Wenn Sie ein Startup mit innovativen Produkten oder Dienstleistungen sind, könnte es schwierig sein, gute Vertriebsmitarbeiter zu finden. In diesem Fall könnte Outsourcing die beste Option sein.

B2B Vertriebs Outsourcing Unternehmen

Das Outsourcing des Vertriebs hat mehrere Vorteile. Die Auslagerung des Vertriebs ist oft kostengünstiger als die Einstellung eines eigenen Vertriebsmitarbeiters.

Wenn Sie den Vertrieb auslagern, können Sie Ihre Aktivitäten nach Bedarf ändern und schnell auf die Marktbedingungen reagieren. Und da Outsourcing-Unternehmen über umfangreiche Erfahrungen im Vertrieb verfügen, können sie wertvolle Einblicke und Ratschläge geben.

Ein Outsourcing Unternehmen für den B2B-Vertrieb kann Ihrem Unternehmen ein kompetentes Vertriebsteam zur Verfügung stellen, ohne dass die Kosten und das Engagement der eigenen Mitarbeiter anfallen.

Vertriebs Outsourcing kann die Produktivität Ihrer Vertriebsorganisation steigern

Wenn Sie den Vertrieb auslagern, können Sie von den Ressourcen, Prozessen und Tools des Unternehmens profitieren. Dies kann Ihrem Unternehmen helfen, Zeit und Geld zu sparen und gleichzeitig den Umsatz zu steigern.

Das Ziel ist nicht, das Ergebnis zu geringeren Kosten zu erreichen.

Vielmehr hat es seine Vertriebskapazitäten erweitert, um seine Gewinnspannen und Einnahmen zu erhöhen. Auch wenn die Vertriebsabteilung des Unternehmens Schwierigkeiten hat, Vertriebspersonal zu gewinnen, kann sie den Umsatz durch zusätzliches Vertriebspersonal steigern, wenn die Rentabilität der Investition stimmt.

Das Umsatzwachstum und die Gewinnung neuer Kunden stehen in der Regel im Mittelpunkt des Vertriebs Outsourcing.

Es geht auch nicht darum, die Kosten zu senken oder den Vertrieb zu rationalisieren. Stattdessen besteht die Lösung darin, die eigene Vertriebsorganisation um sensible und effiziente Mitarbeiter zu erweitern, die bestimmte Aufgaben übernehmen.

Vertriebsoutsourcing für die Geschäftsentwicklung

Die Auslagerung des Vertriebs kann es Ihrem Unternehmen auch ermöglichen, sich auf seine Kernkompetenzen zu konzentrieren und Ressourcen für die Geschäftsentwicklung bereitzustellen. Anstatt Zeit und Geld in den Aufbau eines erfolgreichen Vertriebsteams zu investieren, können Sie sich bei der Umsatzsteigerung auf ein erfahrenes Outsourcing-Unternehmen verlassen. Auf diese Weise kann sich Ihr internes Team auf strategische Wachstumsinitiativen konzentrieren und die Reichweite und den Erfolg des Unternehmens insgesamt ausbauen.

Außerdem erhält Ihr Unternehmen durch Outsourcing Zugang zu einem größeren Netzwerk und potenziellen Kundenstamm. Insgesamt kann das Outsourcing die Vertriebs-Bemühungen rationalisieren und die Effizienz verbessern, was zu höheren Einnahmen und Möglichkeiten der Geschäftsentwicklung führt.

Wann lohnt sich Vertriebs Outsourcing?

Die Auslagerung des Vertriebs kann eine wertvolle Investition für ein Unternehmen sein, insbesondere für Unternehmen mit begrenzten Ressourcen. 

Sie haben Kunden, die nicht betreut werden, und es besteht die Möglichkeit, dass diese zur Konkurrenz abwandern

Die meisten Unternehmen haben einen großen Kundenstamm in ihrem Geschäft. Dieser wird in der Regel von der unternehmenseigenen Vertriebsabteilung verwaltet. Allerdings werden nur einige Kunden aktiv verwaltet, um Verwirrung zwischen den Kunden des Unternehmens und dem Management zu vermeiden (solange sie nicht einmal im Jahr Kontakt haben). Wenn Konkurrenten versuchen, solche unkontrollierbaren Kunden zu erobern, sind Kunden- und Umsatzverluste unvermeidlich.

Vertriebs Outsourcing kann Ihrem Unternehmen helfen, die Kontrolle über seinen Kundenstamm wiederzuerlangen und seinen Marktanteil zu schützen. Vertriebs-Outsourcing-Firmen sind auf die Erbringung von Vertriebsdienstleistungen für Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen spezialisiert. Diese Firmen verfügen in der Regel über ein Team von Vertriebsexperten, die in der Verwaltung von Kundenbeziehungen gut geschult sind. Sie verfügen auch über die notwendigen Instrumente und Ressourcen, um neue Kunden zu gewinnen.

Sie haben viele engagierte „Problemlöser“ – aber keine proaktiven Kundenentwickler

In vielen Unternehmen sind die Vertriebsbüros größtenteils Teil der Vertriebsabteilung. Die meisten der hier arbeitenden Personen kennen den gesamten Prozess und das Produkt des Unternehmens sehr gut.

Die traditionelle interne und externe Verkaufsorganisation funktioniert, aber das kontinuierliche proaktive Verkaufsmanagement des Kunden, um sein Potenzial und seine Hebelwirkung zu realisieren, ist eine andere Art von proaktiver externer Verkaufsorganisation. Sie erfordert andere Fähigkeiten, über die die meisten Mitarbeiter in der Vertriebsabteilung nicht verfügen.

Dies ist kein Vorwurf an die Vertriebsabteilung – es ist lediglich eine Anerkennung der Tatsache, dass sich die Fähigkeiten für ein proaktives Vertriebsmanagement deutlich von den Fähigkeiten für den traditionellen Innen- und Außenvertrieb unterscheiden.

Es wäre unfair, von Ihrem Vertriebsteam zu erwarten, dass es über beide Qualifikationen verfügt. Es ist besser, das proaktive Vertriebsmanagement an ein Unternehmen auszulagern, das sich darauf spezialisiert hat und über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt. So kann sich Ihr Vertriebsteam auf das konzentrieren, was es am besten kann: Ihr Produkt verkaufen.

Fehlender Fokus – Ihre Vertriebsorganisation weiß gar nicht, was sie als erstes machen soll

Die Auftragslisten sind gefüllt und die Nachfrage ist ebenfalls groß. Glückwunsch! Im Allgemeinen sind diese Bedingungen jedoch recht anspruchsvoll und in manchen Fällen sogar schwer zu bewältigen. Die vom Vertrieb diktierte Zeit geht in der Arbeit mit dem Kunden verloren und verspricht, dass die Projekte trotz aller Bemühungen nicht fertig werden.

Sie haben neue Lösungen entwickelt und möchten diese schnell auf dem Markt einführen

Neue Produktlösungen können Wachstumschancen bieten, aber die Wettbewerbsvorteile sind meist begrenzt. Daher ist die Geschwindigkeit der Einführung neuer Dienstleistungen für Ihre Kunden entscheidend. Wenn sie scheitern, können sie ihre Konkurrenten einholen und ihre Leads verschwinden.

Vertriebs Outsourcing kann die Antwort auf Ihr Bedürfnis nach Schnelligkeit sein, aber Sie sollten sorgfältig abwägen, ob diese Art von Engagement die richtige Lösung für Ihr Startup ist.

Sie als Entscheidungsträger im Vertrieb stehen vor bekannten, großen Herausforderungen

Sie sollten sich auf Dinge konzentrieren, die innerhalb von Vertriebsorganisationen leicht zu bewerkstelligen sind. Brauchen Sie Hilfe von Außenstehenden? – Das ist es, was Verkäufer tun.

Es gibt Dinge, die Sie nicht auslagern können: Ihr Produkt, Ihren Markt oder Ihre Unternehmenskultur. Ihre Mitarbeiter und ihre Energie sind das Wertvollste, was Sie haben.

Mit Outsourcing können Sie schnell auf Touren kommen

Die Auslagerung des Vertriebs kann Ihnen helfen, Ihr Unternehmen schnell und effizient zu vergrößern. Sie können die besten Vertriebsmitarbeiter der Branche finden und sie in Ihrem Namen arbeiten lassen. Auf diese Weise können Sie sich auf andere Aspekte Ihres Unternehmens konzentrieren, in der Gewissheit, dass Ihr Vertrieb von Experten betreut wird.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihren Vertrieb auszulagern, müssen Sie mehrere Dinge berücksichtigen. Zunächst einmal sollten Sie sich fragen, ob Sie die Zeit und die Ressourcen haben, um ein internes Vertriebsteam zu verwalten. Wenn nicht, dann ist Outsourcing definitiv die richtige Wahl.

Die 6 größten Vorteile des Vertriebs Outsourcing

Nicht jeder in der Geschäftswelt befürwortet die Auslagerung des Vertriebs, aber niemand kann die Vorteile leugnen. Damit ein Unternehmen erfolgreich sein kann, muss der Vertriebsprozess effektiv sein. Die Auslagerung des Vertriebs ist unglaublich vorteilhaft, vor allem, wenn junge Unternehmen noch keinen soliden Namen haben oder über keine etablierten Vertriebskanäle verfügen. Diese Liste enthält viele Vorteile des Vertriebs-Outsourcings.

Neueste Technologien und Multi-Channel-Ansatz

Ausgelagerte Vertriebsunternehmen sind bestrebt, Kunden mit einem hohen Maß an Kundenzufriedenheit zu gewinnen. Deshalb setzen sie moderne Technologien ein, um potenzielle Kunden besser kennenzulernen. Viele Vertriebsmitarbeiter nutzen Social Marketing als weiteres Mittel, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Im B2B-Vertrieb umfasst der Multikanalansatz die Verbindung von Kontakten mit potenziellen Kunden über LinkedIn, Xing oder andere Kanäle, was die Chancen erhöht, dass der Kunde ein Treffen wahrnimmt und genehmigt.

Keine Kosten für die Personalbeschaffung

Fast jedes Start-up oder Kleinunternehmen braucht professionelle Personalvermittler oder die Ressourcen, um einen eigenen Vertrieb aufzubauen. Dieses Outsourcing hilft, die Einstellung von teurem Personal für spezialisierte Vertriebsmitarbeiter zu vermeiden. Außerdem gibt es oft einen Mangel an B2B-Verkäufern, insbesondere weil B2B-Unternehmen ihr Geschäft auslagern.

Vertriebsschulung

Alle Geschäftsleute wissen, dass Vertriebsmitarbeiter intensiv geschult werden müssen und regelmäßig Unterricht erhalten, um erfolgreich zu sein. Wenn Sie den Vertrieb auslagern, erhalten Sie geschulte Vertriebsmitarbeiter, die sich mit Verkaufstechniken bestens auskennen. Darüber hinaus bieten Outsourcing-Unternehmen Schulungen für Vertriebsassistenten an, die den Verkäufern helfen, ihr Umsatzvolumen zu halten.

Kostenreduzierung

In vielen Unternehmen hilft Outsourcing, die Kosten zu senken, indem die Gemeinkosten reduziert und die Produktivität maximiert werden. Das Outsourcing des Vertriebs funktioniert nicht auf die gleiche Weise. Outsourcing ist in anderen Bereichen billiger als Personalbeschaffung, Technologie, Wartung und andere Dinge.

Ein zielorientiertes Team

Beim Vertriebs-Outsourcing sollte eine unabhängige Kostenstruktur verwendet werden, um die Produktivität der ausgelagerten Mitarbeiter zu messen. Sie werden ein hoch motiviertes Team haben, das hart an der Planung des nächsten Meetings und dem Verkauf des Geschäfts arbeitet.

Berichterstattung und Rechenschaftspflicht

Ausgelagerte Vertriebsunternehmen sollten den Output messen, um die Effektivität zu belegen. Außerdem erhalten Sie von Ihrem Outsourcing-Partner regelmäßige Berichte. Dies verdeutlicht auch seine Verantwortlichkeit und gibt Ihnen ein gutes Gefühl bei der Arbeit für Sie.

Bewährte Praktiken für das Vertriebsoutsourcing

Vertriebs Outsourcing bietet viele Vorteile, unter anderem die Möglichkeit, die Chancen zu maximieren. Um den Erfolg zu gewährleisten, sollten Sie die folgenden bewährten Verfahren beachten:

Definieren Sie Ihre Ziele und Vorgaben.

Was wollen Sie mit dem Outsourcing Ihres Vertriebs erreichen?

Stellen Sie Nachforschungen an

Es gibt viele verschiedene Outsourcing-Unternehmen. Achten Sie darauf, ein Unternehmen zu finden, das gut zur Kultur und zu den Werten Ihres Unternehmens passt.

Planen Sie zuerst und entwickeln Sie eine Strategie

Wenn Sie Ihren Vertrieb ausgelagert haben, müssen Sie einen Plan haben, wie Sie das ausgelagerte Team verwalten und überwachen.

Seien Sie bereit zu investieren

Die Auslagerung des Vertriebs kann eine gute Möglichkeit sein, Geld zu sparen, aber Sie müssen bereit sein, in die Beziehung zu investieren.

Haben Sie Geduld

Erwarten Sie keine Ergebnisse über Nacht. Der Aufbau einer erfolgreichen Outsourcing-Beziehung im Vertrieb braucht Zeit.

Berücksichtigen Sie den Vertriebsprozess und das benötigte Fachwissen

Wenn Sie das Outsourcing Ihres Vertriebs in Erwägung ziehen, sollten Sie sich Gedanken über die spezifischen Fähigkeiten und Kenntnisse machen, die Sie von einem Vertriebsteam benötigen.

Suchen Sie ein Unternehmen, das sich auf Ihre Branche spezialisiert hat.

Es ist wichtig, ein Vertriebs-Outsourcing-Unternehmen zu finden, das sich in Ihrer Branche auskennt. Es wird Ihnen qualitativ bessere Leads und genauere Daten liefern können. Holen Sie sich Empfehlungen von

Prüfen Sie die Qualifikationen des Unternehmens

Vergewissern Sie sich, dass das Unternehmen, das Sie in Betracht ziehen, glaubwürdig ist und einen guten Ruf genießt.

Testen Sie das Outsourcing des B2B-Vertriebs

Bevor Sie sich für ein Vertriebs-Outsourcing-Unternehmen entscheiden, sollten Sie eine Probezeit einlegen, um die Dienstleistungen des Unternehmens zu testen. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Unternehmen gut zu Ihrem Unternehmen passt.

Legen Sie KPIs (Key Performance Indicators) fest

Wenn Sie mit einem Outsourcing-Unternehmen zusammenarbeiten, müssen Sie KPIs festlegen, damit Sie den Erfolg Ihrer Outsourcing-Kampagne verfolgen und messen können.

Vertriebsoutsourcing kann eine gute Möglichkeit sein, Ihr Unternehmen schnell und effizient zu vergrößern. Es ist jedoch wichtig, dass Sie den Vertriebsprozess und die Fachkenntnisse, die Sie von einem Team benötigen, berücksichtigen, bevor Sie sich für das Outsourcing entscheiden.

Vertriebs Outsourcing: Fazit

Vertriebs Outsourcing ist für jedes Unternehmen eine wichtige Entscheidung. Sie müssen viele Faktoren wie Kosten, Kultur, Fähigkeiten und vieles mehr berücksichtigen. Aber wenn es richtig gemacht wird, kann das Outsourcing des Vertriebs für Ihr Unternehmen ein Wendepunkt sein. Es kann Ihnen helfen, die Produktivität zu steigern, mehr Geschäfte abzuschließen und mehr Zeit für andere Unternehmensbereiche zu gewinnen.

Wenn Sie die Auslagerung des Vertriebs für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir würden uns freuen, mit Ihnen über Ihre spezifischen Bedürfnisse zu sprechen und zu sehen, wie wir Ihnen helfen können.

Mehr Umsatz mit invido

Invido hilft Ihnen, durch asynchrones Video-Messaging Vertrauen und Autorität bei Ihren Interessenten aufzubauen.

Latest Articles