Merkmale eines Geschäftsprozesses
Prozessoptimierung

Ein detaillierter Leitfaden zum Verständnis der Hauptmerkmale eines Geschäftsprozesses

Philipp S.
Last updated on Juli 26, 2023

Der Erfolg eines jeden Unternehmens hängt vom reibungslosen Funktionieren seiner Prozesse ab. Unter Geschäftsprozessen versteht man die Aktivitäten, Methoden und Verfahren, mit denen sichergestellt wird, dass die Abläufe in einem Unternehmen einheitlich und effizient sind. Diese Merkmale der Geschäftsprozess verschaffen Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten, daher ist es wichtig, diese Merkmale genau zu kennen.

Geschäftsprozess: Definition

Das erste Merkmal eines Geschäftsprozesses ist seine Definition. Durch die Definition der Prozess wird sichergestellt, dass jeder im Unternehmen den Zweck und den Umfang der einzelnen Aktivitäten versteht und weiß, wie sie zum Gesamterfolg des Unternehmens beitragen. Bei der Definition eines Geschäftsprozesses sollten Sie darauf achten, dass er spezifisch genug ist, um messbar zu sein, aber nicht so detailliert, dass er zu komplex wird.

Allgemein gesprochen bestehen Geschäftsprozesse aus logisch miteinander verbundenen Einzel aktivitäten (Aufgaben und Arbeitsabläufe), die zur Erfüllung eines bestimmten Geschäfts- oder Betriebsziels durchgeführt werden. Dieser Prozess beginnt mit einem bestimmten Anlass und wandelt den „Input“ in den gewünschten „Output“ um, wobei sowohl materielle als auch immaterielle Ressourcen unter Einhaltung interner Vorschriften und externer Faktoren eingesetzt werden.

Merkmale von Geschäftsprozess

Zu den Merkmalen eines Geschäftsprozesses gehören Klarheit, Wiederholbarkeit, Anpassbarkeit, Sichtbarkeit und Messbarkeit. 

Klarheit setzt voraus, dass alle Beteiligten den Zweck und die einzelnen Schritte des Prozesses verstehen. Wiederholbarkeit bedeutet, dass der Prozess jedes Mal, wenn er durchgeführt wird, mit denselben Schritten und Eingaben abgeschlossen werden sollte.

Die Wiederholbarkeit trägt auch dazu bei, die Konsistenz der Ergebnisse eines Prozesses zu gewährleisten. 

Anpassungsfähigkeit bedeutet, dass der Prozess entsprechend den sich ändernden äußeren Bedingungen oder Kundenanforderungen geändert oder angepasst werden kann. 

Sichtbarkeit hilft den Beteiligten, den Prozess zu überwachen und zu steuern. 

Die Messbarkeit stellt sicher, dass Leistungsziele festgelegt und überwacht werden, so dass Verbesserungen umgesetzt werden können.

Klarheit: Geschäftsprozesse erfordern Beiträge von mehreren Beteiligten, um erfolgreich zu sein.

Geschäftsprozesse erfordern während ihres gesamten Lebenszyklus die Mitwirkung mehrerer Beteiligter, z. B. von Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten oder Partnern. Jeder Beteiligte trägt zum Erfolg eines Geschäftsprozesses bei, und es ist wichtig, seine Bedürfnisse während des gesamten Prozesses zu berücksichtigen.

Beispiele für Merkmale von Geschäftsprozessen

Geschäftsprozesse haben einen klaren Anfang und ein klares Ende und liefern greifbare Ergebnisse.

Ein Geschäftsprozess sollte einfach und verständlich sein, damit er effektiv umgesetzt und verwaltet werden kann. Für einen erfolgreichen Geschäftsprozess ist es wichtig, messbare Ziele und Ergebnisse mit eindeutigen Anfangs- und Endpunkten zu definieren. 

Wiederholbarkeit: Sie können eine beliebige Kombination aus manuellen Aufgaben (z. B. Papierkram) und automatisierten Tätigkeiten (z. B. Computer) umfassen. 

Geschäftsprozesse sollten dokumentiert werden. Die Dokumentation jedes einzelnen Schrittes im Geschäftsprozess sorgt für Konsistenz, Genauigkeit und Transparenz bei allen Beteiligten. Die Dokumentation bietet auch einen Prüfpfad, der zur Verfolgung des Fortschritts und zur Messung der Ergebnisse verwendet werden kann. 

Der Einsatz von Technologie kann helfen, Geschäftsprozesse zu rationalisieren, indem manuelle Arbeit reduziert und die Effizienz erhöht wird.

Die Automatisierung kann dazu beitragen, dass der Prozess rechtzeitig und genau abgeschlossen wird.

Die Fähigkeit, Geschäftsprozesse zu überwachen, zu analysieren und zu verbessern, ist eine wichtige Eigenschaft erfolgreicher Unternehmen.

Anpassungsfähigkeit: Geschäftsprozesse sollten regelmäßig überprüft und aktualisiert werden, um Veränderungen der Kundenbedürfnisse oder der Marktbedingungen Rechnung zu tragen. 

Diese Eigenschaft des Geschäftsprozesses gewährleistet, dass der Prozess relevant und gültig bleibt.

Sie ermöglicht es den firma, wettbewerbsfähig zu bleiben, und verbessert die Kundenzufriedenheit.

Die Ab folge der Aktivitäten sollte klar und logisch sein, mit klar definierten Inputs, Outputs, Meilensteinen und relevanten Akteuren. Einzeltätigkeiten sollten in kleine, überschaubare Aufgaben aufgeteilt und in eine effiziente Abfolge gebracht werden

Sichtbarkeit: Prozesse müssen dokumentiert werden, um die Konsistenz über Abteilungen und Standorte hinweg zu gewährleisten. 

So können die verschiedenen Abteilungen verstehen, wie der Prozess ablaufen soll, und Konflikte zwischen den Beteiligten werden vermieden.

Messbarkeit: Geschäftsprozesse sollten einen Einblick in den Fortschritt bei der Erreichung des gewünschten Ergebnisses ermöglichen.

Dies kann durch verschiedene Berichterstattungsinstrumente und Dashboards erreicht werden. Geschäftsprozesse sollten für die am Prozess Beteiligten leicht verständlich sein. Es ist wichtig, klare Anweisungen für jeden Prozessschritt zu geben, damit jeder versteht, was zu tun ist und wie es getan werden sollte.

Geschäftsabläufe für die tägliche Arbeit

Mit unseren umfassenden, gestrafften Geschäftsabläufen war der Arbeitsalltag noch nie so einfach.

  • Beschaffung
  • Produktion
  • Arbeit
  • Unternehmensführung
  • Vertrieb

Beispiel Beschaffung: Der Geschäftsprozess dieser betrieblichen Funktion ist der Beschaffungsprozess und seine Teilprozesse sind die Beschaffung von Produktionsmaterial und Fertigwaren.

Die Gestaltung eines erfolgreichen Produktionsprozesses umfasst verschiedene Teilprozesse, darunter die Arbeitsvorbereitung, die Produktionstechnik, die Verfahren und Kontrollmethoden sowie die Qualitätssicherung. Alle diese Elemente zusammen schaffen ein effizientes Ergebnis, das die Erwartungen übertrifft.

Der Arbeitsprozess besteht aus Teilprozessen, Aufgaben und Arbeitsteilungen, die zur Steigerung der Effizienz am Arbeitsplatz beitragen. Durch die Nutzung dieser notwendigen Komponenten können Unternehmen ihre Kosten senken und dennoch die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Die Unternehmensführung ist ein umfassender Führungsprozess, der die Teilprozesse Management, Organisationsstruktur, Planung und Entscheidungsfindung umfasst. Sie ermöglicht die effiziente Durchführung von Geschäftsvorgängen und trägt dazu bei, eine erfolgreiche langfristige Leistung sicherzustellen.

Ein effizienter Verkaufsprozess ist für ein erfolgreiches Unternehmen unerlässlich und muss Schlüsselkomponenten wie Marketing, Vertrieb und Logistik umfassen. Ein gut ausgeführter Arbeitsablauf und Prozessmanagements gewährleisten den Erfolg aller Teilprozesse, die am Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen beteiligt sind.

Standardisierung / Modellierbarkeit

Durch die Verwendung eines einheitlichen Ansatzes können Unternehmen Modelle erstellen, die sich leichter reproduzieren und ändern lassen. Dies hilft Unternehmen, effizienter zu werden und gleichzeitig die Effektivität ihrer Abläufe zu erhöhen. Die durch die Standardisierung erzeugte Modellierbarkeit ermöglicht es Unternehmen, das Potenzial ihrer Ressourcen zu maximieren, um erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen.

Häufig gestellte Fragen zu den Merkmalen von Geschäftsprozessen:

Was sind die Merkmale eines Prozesses?

Um einen erfolgreichen Betrieb zu gewährleisten, muss ein Geschäftsprozess die folgenden wesentlichen Eigenschaften aufweisen: Klarheit, Wiederholbarkeit, Anpassbarkeit, Sichtbarkeit und Messbarkeit.

Was sind Beispiele für Geschäftsprozess?

Beispiele für Geschäftsprozess sind die Rechnungsstellung, die Auftragsabwicklung, der Kundendienst, die Einstellung von Personal und die Lohnbuchhaltung.

Was sind Geschäftsprozess?

Management von geschäftsprozessen sind organisierte Schritte oder Aktivitäten, die unternommen werden, um ein bestimmtes Ziel innerhalb einer Organisation zu erreichen. Sie dienen als Orientierungshilfe für Mitarbeiter und helfen Unternehmen, ihre Abläufe zu optimieren und die Effizienz zu steigern.

Wodurch unterscheiden sich Geschäftsprozess von anderen Prozessen?

Geschäftsprozesse umfassen in der Regel mehrere Schritte, um ein gewünschtes Ergebnis zu erzielen. Sie werden im Hinblick auf kunden- oder unternehmensspezifische Bedürfnisse gestaltet und sind aufgrund der zahlreichen beteiligten Akteure oft komplex.

Merkmale von Geschäftsprozessen: Schlussfolgerung

Geschäftsprozess sind ein wesentlicher Bestandteil der Führung eines jeden Unternehmens, ob groß oder klein. Wenn Sie die Merkmale von Geschäftsprozessen verstehen und wissen, wie Sie sie standardisieren und modellieren können, sind Sie in der Lage, Ihr Unternehmen zum Erfolg zu führen.

Qualifizierte Leads mit
Video Prospecting

Gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Interessenten und schaffen Sie Glaubwürdigkeit durch professionelle Kundenkommunikation.

Optimieren Sie
Ihre Abläufe

Erfassen Sie Prozesse sowie Abläufe und teilen Sie diese problemlos intern wie extern. Steigern Sie noch heute Ihre Produktivität & Effizienz.

Latest Articles